© Daniel Nuderscher

Frauengesundheit: Rezepte mit Tofu und Sprossen zum Weltfrauentag

Fünf nährstoffreiche und leicht zugängliche Rezeptinspirationen speziell für Frauen und mit besonderem Fokus auf Zeitmanagement, hormonelles Gleichgewicht, Verdauung und Stoffwechsel.

Ernährung als Treibstoff des Körpers ist einer der Grundpfeiler unserer Gesundheit. Umso wichtiger ist es auch in hektischen Zeiten auf »ausreichende und abwechslungsreiche Essgewohnheiten« zu achten, weiß die Ernährungswissenschaftlerin Nicole Seiler und betont: »Frauen profitieren von einigen Nährstoffen ungemein. Die hormonelle Balance, Verdauung und Stoffwechsel können durch die Ernährung unterstützt werden. Beispielsweise sind die Eisenwerte oft ein Thema, auch Proteine und Kalzium sind sehr wichtig. Ich greife dafür vor allem zu Tofu und Sprossen«, so Seiler. Da sie der Meinung ist, Frauen sollten sich gegenseitig unterstützen, hat die Ernährungswissenschaftlerin schnelle und einfache Rezepte für Frauen kreiert die geschmacklich punkten und auf Vorrat zuzubereiten sind.

Tofu eignet sich auch als gute Eiweißzulage bei einer veganen Mayr-Kur, bei der es um den »Einklang von Körper und Geist« geht und der »Darm als Wurzel der Gesundheit gilt«, erklärt Präventivmedizinerin Dr. Sylvia Wustinger. Zusätzlich stehen das bewusste Kauen des Essens und mit basischen Lebensmitteln zu kochen, die im Darm keine Säuren erzeugen, im Zentrum des Mayr-Fastens. »Das geht ohne weiteres auch vegan« betont Wustinger und verweist auf basische Optionen wie vegane Aufstriche auf Tofu-Basis oder Tofu-Würfel.

Die Zukunft is(s)t vegan

In Zukunft werden pflanzliche Lebensmittel wie protein- und eisenreicher Tofu zunehmend eine größere Rolle spielen, wie Studien zeigen. Aktuelle Statistiken verraten, dass schon heute Frauen Vorreiterinnen in Sachen nachhaltiger Ernährung sind: Frauen leben laut einer von der »Veganen Gesellschaft Österreich« veröffentlichten Studie doppelt so oft wie Männer vegetarisch und noch häufiger vegan. Dem niederösterreichischen BIO-Tofu und -Sprossen Produzent Martin Cu von »Evergreen« zeigt das, dass immer mehr Menschen die Vorteile pflanzlicher Ernährung erkennen und ist sich sicher: »Tofu wird in der nächsten Zeit immer öfter auf dem Speiseplan landen.«

© Daniel Nuderscher

In einer regionalen Kooperation präsentieren »Evergreen«, die Ernährungswissenschafterin und Gründerin der Kochwerkstatt »Flotte Lotte« Nicole Seiler und die Präventivmedizinerin Dr. Sylvia Wustinger neue Rezepte für Frauengesundheit zum Nachkochen.

Fünf Rezepte mit Tofu und Sprossen für Frauengesundheit:


Nichts mehr verpassen!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.

Sophia Marecek
Mehr zum Thema
Rezept
Top 10 Rezepte mit Knoblauch
Knoblauch, oft im Schatten anderer Zutaten, verdient eine Bühne für seine unverwechselbare Würze...
Von Hannah Speyer
Rezeptsammlung
Rezept-Ideen: Kochen mit Bier
Biergenuss endet nicht im Glas, der Gerstensaft verleiht auch Speisen eine besonders genussvolle...
Von Redaktion
Rezeptsammlung
Top 10 Rezepte aus Wien
Sie ist weltbekannt und hat eine lange Tradition: die Wiener Küche. Falstaff präsentiert die...
Von Julia Heger