Mit einem Schnitt durch das rote Band an den Zapfhähnen wurde die »Pilsnerei« eröffnet.

Mit einem Schnitt durch das rote Band an den Zapfhähnen wurde die »Pilsnerei« eröffnet.
© Brauerei Grieskirchen, 2017

Bierliebhaber willkommen: »Pilsnerei« eröffnet

Die »Pilsnerei« in der Grieskirchner Brauerei hat im Februar ihre Pforten geöffnet und hält jede Menge flüssiges Gold für die Gäste bereit.

Der 16. Februar war ein Freudentag für Bierliebhaber: Die Brauerei Grieskirchen hat die »Pilsnerei« eröffnet, die Platz für Bierverkostungen, Brauereiführungen und Veranstaltungen bietet. Sieben Zapfhähne mit unterschiedlichen Biersorten stehen bereit, um die Gäste mit dem flüssigen Gold zu verwöhnen. Brauereibesitzer Marcus Mautner Markhof setzt auf eine Zukunft voller Genuss, Neugierde und gemeinsamen Stunden bei einem Glas Bier. Neben der neuen Räumlichkeit, die sorgsam und mit viel Feingefühl renoviert wurde, versteht sich die Grieskirchner Brauerei als Bierkompetenzzentrum, in dem spezielle Verkostungsabende, Schulungen und Beerkeeper-Kurse angeboten werden.

»In der Pilsnerei werden Regionalität und Bier gelebt. Bierfreunde aus allen Ecken des Landes sollen kommen, und sich von unserer Begeisterung für Bier anstecken lassen«,
Marcus Mautner Markhof, Brauereieigentümer 

Die »Pilsnerei« erwartet die Gäste mit einem kühlen Bier vom Fass.
© Brauerei Grieskirchen, 2017
Die »Pilsnerei« erwartet die Gäste mit einem kühlen Bier vom Fass.

INFO

Brauerei Grieskirchen
Stadtplatz 14
4717 Grieskirchen
Brauereiführungen
Für Gruppen ab 10 Personen – Mo-Sa, auf Anfrage
Für Einzelpersonen – jeden Samstag ab März 2017, 9:30 Uhr
Anmeldung unter 07248/607-0 oder office@grieskirchner.at
http://www.grieskirchner.at/

Mehr entdecken
All about Steak
Foodpairing: Bier & Steak
Biersommelière Melanie Gadringer verrät, welche Biere am besten zu Steaks passen.
Von Melanie Gadringer
Mehr zum Thema
Die »Bar 3« – eine von vielen hochkarätigen Eröffnungen im Jahr 2017
Bar
Top 10 Bar-Openings 2017
Ein verrücktes Jahr in der heimischen Barszene! So viele Neueröffnungen in so kurzer Zeit gab es...
Von Bernhard Degen