Das Kunstwerk am Ende des Raumes ist das bestimmende Element der Café-Bar.

Das Kunstwerk am Ende des Raumes ist das bestimmende Element der Café-Bar.
Foto beigestellt

Lokal-Nachwuchs in Wien: Café Zweisam

Neues Nachbarschafts-Café beim Praterstern: Vielversprechendes Programm vom Bio-Frühstück über kleine Bio-Gerichte bis zu gepflegten Drinks von der Bar.

Ja, es gibt auch gute Nachrichten vom Wiener Praterstern. Verantwortlich dafür ist Jan Pavel, jahrelanger Barchef im »Fabios«, der sich mit dem »Café Zweisam« selbständig gemacht hat. Das Lokal liegt in der Heinestraße, wo man von etwaigen negativen Vibes des Verkehrsknotenpunktes rein gar nichts mitbekommt. Das Konzept entspricht dem eines charmanten Nachbarschaftslokals, in dem vom Frühstück über kleine Gerichte zu Mittag, Kaffee und Mehlspeisen am Nachmittag und gepflegten Drinks am Abend möglichst alles abgedeckt wird. Das stimmig ausgestattete Lokal wird einerseits von der Bar dominiert, hinter der hochkarätige Spirituosen aufgereiht sind. Andererseits fällt einem sofort die gelungene Wandmalerei von Michael Urban auf, der nicht nur die Besitzer der Bar sondern allerlei Lokalkolorit verewigt hat.
Das kulinarische Angebot wird von Bio-Caterern (Einsundeinsdeluxe, Herzlichst Anna's) zusammengestellt und soll ausschließlich Bio-Produkte aus einem Umkreis von maximal 100 Kilometern beinhalten. Leider ist bei den Getränken mit dem Bio-Gedanken schon Schluss, aber das kann sich ja noch ändern. Dafür kommt das Brot von Öfferl und jeden Tag soll ein anderer Blechkuchen angeboten werden.
Wenn man die Speise- und Getränkekarte durchblättert, dann fällt den Fans von Jan Pavel sofort auf, dass zwar seitenlang Spirituosen angeboten werden, aber kein einziger Cocktail. Darauf angesprochen lächelt Pavel verschmitzt und vertröstet auf später. Die Cocktailkarte ist noch im Werden. Bis es soweit ist, will er höchstpersönlich dafür sorgen, dass den Barflys jeder Wunsch von den Augen abgelesen wird.
www.cafezweisam.at

Bernhard Degen
Autor
Mehr zum Thema
Das Kleinod-Prunkstück
Neueröffnung 2018
Top 10 Bar Openings 2018
Der Boom der Barszene hält an: Wir durften uns über viele neue Betriebe freuen. Das sind die...
Von Bernhard Degen
Ciccio Sultano
Neueröffnung 2018
»Pastamara«-Chef im Interview
Eröffnung am 3. Dezember in Wien: Das »Bar con Cucina«-Konzept verbindet vollendete...
Von Bernhard Degen, Ursula Macher