© David Loftus

Tomaten-Sorbet

Wenn es gegen Sommerende reichlich köstliche Tomaten gibt, ist dieses Sorbet der Hit. Man kann es als erfrischende Vorspeise mit Mozzarellaspießchen servieren, am Ende einer Mahlzeit oder gar zwischen den Gängen. Die leichte Chilinote sorgt für einen schönen Kick und die Tomate und das Basilikum harmonieren bestens.

Gennaro Contaldo

Zutaten (7 Personen)
600 g große Strauchtomaten
Saft von 1 Bio-Zitrone
200 g feiner Zucker
4 Ringe rote Chilischote, plus mehr zum Garnieren
12 Basilikumblätter
  • Einen sauberen, leeren Plastikbehälter in den Gefrierschrank stellen (außer Sie haben eine Eismaschine).
  • Die Tomaten an der Unterseite mit einem scharfen Messer kreuzförmig einschneiden und dann etwa 1 Minute in kochendes Wasser legen. Anschließend abgießen und die Haut vorsichtig abziehen.
  • Die Tomaten halbieren und die Samen mithilfe eines Teelöffels entfernen. Da bei den Saft in einer kleinen Schüssel unter einem Sieb auffangen. Die Samen entsorgen. Tomaten und ihren Saft in einen Mixer füllen.
  • Danach Zitronensaft, Zucker, Chiliringe und Basilikumblätter hinzufügen und alles fein pürieren.
  • Falls Sie eine Eismaschine verwenden, die Mischung einfüllen und die Maschine einschalten. Ansonsten die Mischung in den kalten Behälter füllen, mit einem Deckel verschließen und 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen.
  • Herausnehmen, gut umrühren und dann wieder gefrieren. Diesen Vorgang etwa 3–4 Stunden lang alle 30 Minuten wiederholen, bis die Mischung eine Sorbet artige Konsistenz hat.
  • Vor dem Servieren etwa 5 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen. Anschließend mit einem Eisportionierer auf Schüsseln verteilen.

NICHTS MEHR VERPASSEN!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.

© David Loftus

Gennaro Verdure Original italienische Gemüserezepte
Gennaro Contaldo
Hardcover, 288 Seiten
Mit Fotos von David Loftus
Ars Vivendi Verlag
ISBN 978-3-7472-0557-0
28,00 [D] · 28,90 [A] FR 39,90 [CH]

Gennaro Contaldo
Koch und Autor
Mehr zum Thema
Rezept
Schoko-Nuss-Mousse
Als Dessert nach einem leckeren Essen oder einfach für zwischendurch: hier kommt ein schnelles und...
Von Redaktion
Rezept
Nutellaschnecken
Sie möchten köstliche Nutellaschnecken genießen, am besten frisch aus dem Ofen? Sie eignen sich...
Von Redaktion
Rezept
Top 10 Rezepte mit Knoblauch
Knoblauch, oft im Schatten anderer Zutaten, verdient eine Bühne für seine unverwechselbare Würze...
Von Hannah Speyer
Rezept
Bergkäse-Croque Monsieur
Paris meets Vorarlberg oder ein Schinken-Käse-Toast wie in der französischen Schweiz. Nach dem...
Von Redaktion
Rezept
Pasta mit Pilzen und Ei
Klassische Carbonara, ausnahmsweise ohne Speck. Der Dotter gart in der Pasta nach und macht sie...
Von Redaktion