Flammkuchen nach Elsässer Art von Andreas Caminada.

Flammkuchen nach Elsässer Art von Andreas Caminada.
© Lena Staal

Top 10: Die beliebtesten Rezepte im März 2023

Flammkuchen, Bärlauchpesto und Karottenkuchen: Diese frühlingshaften Gerichte wurden im vergangenen Monat am häufigsten aufgerufen.

Im März begrüsste uns mit Bärlauch einer der ersten Frühlingsboten, den wir uns als Pesto mit Pinienkernen und Pecorino auf die Teller geholt haben. Mit Flammkuchen mit frischen Frühlingszwiebeln, Erbsensuppe und Karottenkuchen wurde es im vergangenen Monat ebenso frühlingshaft in unseren Küchen. Daneben standen auch wieder beliebte Klassiker wie Zwiebelrostbraten, Zürcher Geschnetzeltes oder Coq au Vin hoch im Kurs bei der Falstaff-Community.

Hier unser Monatsrückblick zum Nachkochen:

  1. Tagliolini al Limone
  2. Zürcher Geschnetzeltes à la Restaucrant «Kronenhalle»
  3. Zwiebelrostbraten
  4. Erbsensuppe aus Kitchen Impossible
  5. Karottenkuchen
  6. Poulet au vinaigre (Hühnchen in Essig)
  7. Coq au Vin
  8. Bulgurknödelchen mit Joghurt und Butter
  9. Bärlauchpesto
  10. Flammkuchen nach Elsässer Art

Nachlesen


Rafaela Mörzinger
Redaktions- und Portalmanagerin Falstaff Schweiz
Mehr zum Thema
J. Hornigs Favorit unter den Kaffee-Cocktails: Der Coffee Morgenthaler.
Coffee Morgenthaler
Hannes Andexer, Head Barista bei »J. Hornig« und »Austrian Coffee in Good Spirits Champion«...
Von Hannes Andexer