© Fellner

Gastro-Profi Ingo Faust feiert Comeback bei »Le Burger«

Nach erfolgreichen Projekten in Dubai, konzentriert sich Gastro-Experte und Konzeptentwickler Ingo Faust jetzt wieder auf die Expansion des »Le Burger« Unternehmens.

Ein Burger auf Erfolgskurs! Im Herbst letzten Jahres setzte »Le Burger« mit einer Fililale in München den ersten Schritt in Deutschland. Um den Ausbau des Franchisekonzepts international voranzutreiben, vertraut das Familienunternehmen von Thomas Tauber und Sohn Lukas nun erneut auf Ingo Faust, der auf über 32 Jahre Berufserfahrung in der internationalen Gastronomie-Branche zurückblicken kann.

Einmal Dubai und zurück

Faust war schon bei der Gründung von Le Burger 2014 mit an Bord, legte aber seine Funktion als CEO der Le Burger Franchise GmbH nieder, um sich seinem 2019 eröffneten »Le Burger« in der Mall of the Emirates, der Bewirtung des Österreich-Pavillon auf der EXPO 2020 und dem neuentwickeltem Wiener Kaffeehaus Konzept »Café Mozart« in den Vereinigten Arabischen Emiraten erfolgreich zu widmen.

Große Ziele

»Dass mit Ingo Faust ein international erfahrener Restaurant-Operator und Mitarbeiter der ersten Stunde wieder zu uns zurückkommt und mit dem gesamten Le Burger-Team an unserem gemeinsamen Ziel arbeitet, international ungefähr 50 Le Burger bis 2028 zu eröffnen, freut mich persönlich sehr und unterstreicht die Stärke der Marke,« so Thomas Tauber.

Marlene von Dallwitz
Marlene von Dallwitz
Redakteurin
Mehr zum Thema