© Eva Fischer

Hacklöable-Sandwich mit Bergkäse

Ein herzhaft pikanter Snack aus Vorarlberg mit Hackfleisch-Laibchen und Bergkäse von Foodbloggerin Barbara Fischer aus dem Kochbuch »Mundart«.

Barbara Fischer

Für die Laibchen:

Zutaten (4 Personen)
300 g Hackfleisch
2 EL Semmelbrösel
1 EL Petersilie
4 EL BBQ-Sauce
Salz
Pfeffer
2 EL Öl

Für das Sandwich:

Zutaten (4 Personen)
6 Scheibe(n) Speck
4 Stück Essiggurken
100 g Bergkäse
1/2 Stück Zwiebel
60 g Kräuterbutter
1 Stück Steinofen-Baguette (zum Fertigbacken)
  1. Backrohr auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Hackfleisch, Semmelbrösel, fein gehackte Petersilie und BBQ-Sauce in eine Schüssel geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles mit der Hand gut durchkneten.
  2. Mit angefeuchteten Händen aus der Masse sieben Laibchen formen und in 2 Esslöffel Öl von beiden Seiten scharf anbraten. Wenn die Laibchen durch sind, aus der Pfanne nehmen. Speck kross anbraten.
  3. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Essiggurken in Scheiben schneiden.
  4. Steinofen-Baguette auseinander schneiden, Laibchen darauf legen und mit geriebenem Käse, Speck, Zwiebeln und Essiggurken belegen.
  5. Kräuterbutter in einem Topf schmelzen und den Deckel des Sandwiches damit bestreichen. Gefülltes Baguette ca. 12 Minuten backen.

Kochbuch »Mundart«

mundART: Kochen mit Vorarlberger Foodbloggern
Verlag: Edition V
Preis: € 29,95
192 Seiten, Hardcover
ISBN 978-3-9504280-4-9
www.edition-v.at

Barbara Fischer
Food blogger
Mehr zum Thema