© Shutterstock

Top 5: Frühstück und Brunch in Luzern

Wo man sich in Luzern bereits am Morgen verwöhnen lassen kann, lesen Sie hier. Falstaff hat die besten Frühstücks- und Brunchangebote der Stadt gefunden.

Nichts geht über einen ausgedehnten Brunch am Wochenende – mit bestem Kaffee, einem vielseitigen Angebot und ofenfrischem Gebäck bietet Luzern viele Top Brunch- und Frühstücks-Locations. Weitere Top Adressen für Frühstück und Brunch in der Schweiz verraten wir in unserem Brunch-Voting, in dem die Falstaff-Community für Ihre Favoriten abgestimmt hat.

Mill'Feuille

In bester Lage, direkt an der Reuss, befindet sich das «Mill'Feuille». Das Restaurant lädt täglich zum Frühstück – am Wochenende sogar bis 18 Uhr. Das Angebot lässt sich sehen: Als Basis gibt es Brot à discretion mit hausgemachter Konfitüre. Ergänzen kann man sein Frühstück mit Käse vom Markt, Beinschinken, Birchermüesli oder Waffeln. Besonders beliebt ist das Mill'Feuille-Ei – ein Onsen-Ei mit Blattspinat und Sauce Hollandaise. 

Mühlenplatz 6, 6004 Luzern
millfeuille.ch 

Restaurant Libelle

Die gemütliche Beiz im Maihof Quartier bietet mit seinem «Super-Libelle»-Brunch ein besonderes Frühstückserlebnis: Neben Kaffee und Tee à discrètion gibt es hier ein Glas Prosecco und frisch gepressten Orangensaft sowie Brot, Gipfeli und Zopf mit Butter und hausgemachter Konfitüre, zudem Schinken, Trockenfleisch, Käse und Pancakes. Köstlichkeiten wie Rösti oder Swiss Alpin Rauchlachs können aber auch einzeln bestellt werden.

Maihofstrasse 61, 6006 Luzern
restaurantlibelle.ch 

Seehotel Hermitage

Gourmets kommen bei diesem Sonntagsbrunch – mit Blick auf den See – ganz auf ihre Kosten. Neben dem klassischen Frühstücksangebot stehen Hauspastete, Geflügelterrine, Roastbeef, Lachs, Vitello Tonnato und Antipasti auf dem Buffet. Als warme Speisen werden verschiedene Braten und ein Pasta-Gericht angeboten. Die Pâtisserie des Hotels verwöhnt ihre Gäste mit feinen Desserts.

Seeburgstrasse 72, 6000 Luzern
hermitage-luzern.ch 

Zur Werkstatt

Hier sollte man mit einem grossen Hunger ankommen: Beim ausgiebigen «Werkstatt»-Zmorge startet man mit einer Brunchkiste. Danach dürfen sich die Gäste an der Kochstation vom Zmorgebuffet bedienen und sich von den Köchen ihr Rührei zubereiten lassen. Anschliessend geht man in der »Werkstatt» mit einem Hauptgang direkt zum Mittagessen über. Der Kaffee wird zudem von gelernten Baristas zubereitet.

Waldstätterstrasse 18, 6003 Luzern
zurwerkstatt.ch 

Richemont Restaurant

Das «Restaurant Richemont» bietet mit seinem Bäckerzmorge jedes Wochenende ein besonderes Frühstückserlebnis: Neben einem reichhaltigen Brot-Buffet, gibt es hier Müesli, eine grosse Auswahl an Eierspeisen, frisch aufgeschnittene Fleisch- und Käsespezialitäten, geräucherten Lachs mit Buttertoast, saisonale Früchte sowie Pancakes und Waffeln – alles à discrétion.

Seeburgstrasse 51, 6006 Luzern
richemont-gastro.ch

Anmerkung: Sollte ihr liebstes Brunch-Lokal hier fehlen – für Anregungen und Neuigkeiten sind wir sehr dankbar, gerne per Mail.

Claude Brauchbar
Rafaela Mörzinger
Redaktions- und Portalmanagerin Falstaff Schweiz
Mehr zum Thema