© Shutterstock

Top 10: Rezepte mit Kürbis

Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer Kürbis-Rezepte.

Während sich die Blätter goldgelb färben, wird es auch in der Küche bunt: Die Kürbissaison ist angebrochen und mit ihr köstliche Rezeptinspirationen wie Kürbiscremesuppe im Brotlaib, ein mal etwas anderer Burger, Kürbisrisotto oder als Nachtisch in Form einer feinen Kürbis-Nougat-Torte. Und wer möchte, schließt sein Kürbis-Dinner mit einem »Cocktail No. 5« ab, für den unter anderem mit Kürbis infusionierter Whisky verwendet wird.

Das Superfood des Herbstes

Dabei ist Kürbis nicht nur köstlich, sondern auch das Superfood des Herbstes. Denn das orange Fruchtfleisch steckt voller Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe, die die Verdauung unterstützen, antioxidativ wirken und Nerven, Muskeln sowie das Herz stärken. Besonders wertvoll sind auch die Kerne und das daraus gewonnene tiefgrüne Kürbiskernöl, denn diese wirken entzündungshemmend, beeinflussen den Stoffwechsel positiv und kurbeln obendrein die Produktion des Glückshormons Serotonin an.

Best of Kürbis

Das Falstaff Team wünscht gutes Gelingen und viel Spaß beim Nachkochen!

Paula Pankarter
Paula Pankarter
Redakteurin
Mehr entdecken
Mehr zum Thema
Kürbis Kaiserschmarrn
Bei diesem Rezept bekommt der österreichische Nachspeisen-Klassiker dank Hokkaido-Kürbis eine...
Von Viktoria Scharer