© Shutterstock

Low-Carb-Rezepte für die Fastenzeit

Zehn Rezepte mit wenig Kohlenhydraten, bei denen der Genuss aber mit Sicherheit nicht leiden muss!

Die Fastenzeit ist eine Zeit der Besinnung und Enthaltsamkeit für viele Menschen weltweit. Sie symbolisiert nicht nur eine Zeit des Verzichts, sondern auch der Reinigung und Erneuerung – sowohl körperlich als auch geistig. Während einige traditionell auf bestimmte Lebensmittel wie Fleisch oder Süßigkeiten verzichten, suchen andere nach neuen Wegen, ihre Fastenzeit zu gestalten. Eine Möglichkeit, den Fastenzeit-Plan zu unterstützen, ist die Integration von Low-Carb-Gerichten. Diese bieten nicht nur eine gesunde Alternative, sondern können auch dabei helfen, den Körper zu entlasten und die Fastenzeit bewusst zu erleben.

Low-Carb-Gerichte basieren auf dem Prinzip einer reduzierten Kohlenhydratzufuhr, wodurch der Körper vermehrt Fett verbrennt und den Blutzuckerspiegel stabilisiert. Sie sind reich an Proteinen, Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen, die für eine ausgewogene Ernährung während der Fastenzeit unerlässlich sind. Von herzhaften Salaten bis hin zu kreativen Gemüsegerichten bieten Low-Carb-Rezepte eine Vielzahl von Möglichkeiten, den Speiseplan abwechslungsreich zu gestalten.

Gegrillte Salatherzen mit Labneh und Berberitzen-Kapern-Salsa

Die gegrillten Salatherzen bieten eine erfrischende und geschmacksintensive Variation für Liebhaber leichter, gesunder Küche. Sie erhalten eine angenehme Rauchnote, während die cremige Labneh und die pikante Berberitzen-Kapern-Salsa für eine perfekte Balance aus Texturen und Aromen sorgen.

ZUM REZEPT

Foto beigestellt

Asiatische low carb Nudelpfanne

Eine Fusion aus fernöstlichen Aromen und gesunden, kohlenhydratarmen Zutaten. Mit Gemüse, Schweinefilet und einer würzigen Sojasoße ist sie eine leichte und sättigende Mahlzeit, perfekt für ernährungsbewusste Feinschmecker.

ZUM REZEPT

© Constantin Fischer

Zucchini Pasta mit Spinat Pesto

Die Gemüsespiralen sind nicht nur im Handumdrehen zubereitet, sondern sie eignen sich perfekt, wenn man wenig Zeit hat. Außerdem haben sie wenig Kohlenhydrate, sind vegetarisch und gesund.

ZUM REZEPT

© Julian Kutos

Seesaibling aus dem Rohr mit Wirsing und Weißweinsauce

Der Seesaibling mit Wirsing ist nicht nur ein kulinarisches Vergnügen, sondern auch eine kohlenhydratarme Option, die eine gesunde Ernährung unterstützt. Die Kombination aus hochwertigem Eiweiß und dem vitaminreichen Gemüse macht dieses Gericht nicht nur köstlich, sondern auch nahrhaft und figurbewusst.

ZUM REZEPT

© Patrick Engström

Gegrillter Karfiol mit Za'atar und Sardellenbutter

Karfiol liegt voll im Trend! Dank seines milden Geschmacks zählt er zu den favorisierten Kohlsorten und punktet zudem mit seiner kalorienarmen Eigenschaft sowie einem reichen Angebot an essenziellen Vitaminen und Mineralstoffen.

ZUM REZEPT

© Lena Staal

Erbsen-Soufflés

Dieses Soufflé ist eine herrlich leichte und dennoch befriedigende Option, die sich perfekt für eine kohlenhydratarme Ernährung eignet. Mit seiner luftigen Textur und dem delikaten Geschmack der Erbsen ist es eine köstliche Wahl für alle, die auf ihre Kohlenhydrataufnahme achten möchten, ohne dabei auf Genuss zu verzichten.

ZUM REZEPT

© David Loftus

Auberginen-Shakshuka mit Sesamjoghurt

In diesem Shakshuka-Rezept spielen Auberginen die Hauptrolle. Diese herzhafte Kombination bietet nicht nur eine Fülle an Geschmack, sondern auch eine Vielzahl an Nährstoffen, die den Körper während der Enthaltsamkeit unterstützen können.

ZUM REZEPT

© Lukas Lienhard, AT Verlag

Salat von Kohlsprossen, Grapefruit und Apfel mit warmer Butter und Sesam- Clementinen-Dressing

Dieser Salat mit Kohlsprossen, Grapefruit und Apfel ist nicht nur eine erfrischende und geschmacksintensive Kreation, sondern auch eine ideale Option für eine kohlenhydratarme Ernährung während der Fastenzeit, die den Körper unterstützt.

ZUM REZEPT

© Lena Staal | Foodstyling: Gitte Jakobsen

Ofen-Forelle mit grünem Spargel, Erdbeergelee und Kaviar

Allgemein ist Fisch eine ausgezeichnete Wahl für eine kohlenhydratarme Ernährung, da er reich an Protein ist und nur wenig Kohlenhydrate enthält. Während die Zubereitung dieses Gerichts sehr simpel ist, ergibt sich aus der Kombination der verschiedenen Zutaten eine ausgewogene und geschmacklich ansprechende Mahlzeit. Dieses Rezept ist nicht nur reich an hochwertigem Eiweiß, sondern bietet auch eine Fülle an Vitaminen und Mineralstoffen, die den Körper während der Fastenzeit unterstützen können.

ZUM REZEPT

© Constantin Fischer

Low Carb Chocolate Chip Cookies

Auch bewusste Naschkatzen sollen nicht zu kurz kommen. Diese Kekse sind eine köstliche Alternative zu traditionellen Cookies, die mit weniger Kohlenhydraten hergestellt werden: Statt Zucker wird Erythrit verwendet und die Schokolade kommt zuckerfrei.

ZUM REZEPT

© Shutterstock

NICHTS MEHR VERPASSEN!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.

Hannah Speyer
Autor
Mehr zum Thema
Rezept
Schoko-Nuss-Mousse
Als Dessert nach einem leckeren Essen oder einfach für zwischendurch: hier kommt ein schnelles und...
Von Redaktion
Rezept
Nutellaschnecken
Sie möchten köstliche Nutellaschnecken genießen, am besten frisch aus dem Ofen? Sie eignen sich...
Von Redaktion
Rezept
Top 10 Rezepte mit Knoblauch
Knoblauch, oft im Schatten anderer Zutaten, verdient eine Bühne für seine unverwechselbare Würze...
Von Hannah Speyer