Das »Menu Pranzo« bringt den Genuss der sizilianischen Küche in die Mittagspause.

Das »Menu Pranzo« bringt den Genuss der sizilianischen Küche in die Mittagspause.
Foto beigestellt

Sizilianischer Mittagsgenuss: »Pastamara – Bar con Cucina« präsentiert exklusives Business Lunch Special

Das Restaurant im »The Ritz-Carlton, Vienna« erweitert seine kulinarische Vielfalt und widmet sich der genussvollen Ausgestaltung der Woche, indem es ein innovatives Business Lunch Konzept vorstellt.

Das »Pastamara – Bar con Cucina« im »The Ritz-Carlton, Vienna« begeistert in Wien mit seinen Aperitivo Siciliano. Die geschmacklich raffinierten Gerichte aus dem Repertoire von Sternekoch Ciccio Sulttano begeistern ab sofort nicht mehr ausschließlich beim exklusiven Dinner: Nun lädt das Restaurant von Montag bis Freitag zu einer genussvollen Mittagspause in entspannter Atmosphäre ein. Bei einem Zwei-Sterne-Gourmet-Lunch soll Gästen ein eindrucksvolles kulinarisches Erlebnis mit authentischer sizilianischer Küche geboten werden.

Von 12 bis 14.30 Uhr kann man unter der Woche das sogenannte »Menu Pranzo« genießen, welches neben einer Hauptspeise wahlweise eine Vorspeise oder ein Dessert beinhaltet. Serviert werden Klassiker und Spezialitäten wie Parmigiana di Melanzane, Spaghetto al 3 Pomodori und Cannolo Siciliano, die allesamt die Handschrift von Consulting Chef Ciccio Sultano und Chef de Cuisine Francesce Milicia tragen. Das Business Lunch Special bietet eine gute Gelegenheit, den nächsten Geschäftstermin mit einem köstlichen, sizilianischen Lunch in entspannter Umgebung zu verbinden und die ruhige, kulinarische Oase fernab vom Trubel des Alltags zu genießen.


Nichts mehr verpassen!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.

Redaktion
Kristina Mitrovic
Kristina Mitrovic
Autor
Mehr zum Thema
Rezept
Karottengrün-Pesto
Das oft übersehene Grün von Karotten wird mit diesem Rezept in ein köstliches und...
Von Redaktion
Rezept
Kastaniengnocchi mit Pesto
Die Gnocchi sind eigentlich graubeige, erst die Frische des Pestos färbt sie im Teller leuchtend...
Von Vicky Bennison