© Matthias Heschl/Red Bull Contant Pool, Katharina Schiffl, Florence Stoiber

Wien: Die coolsten Pop-ups im Sommer

Pop-Up
Wien

In den heißen Monaten finden sich gern neue Pärchen, das trifft auch auf die Gastro-Szene zu! Falstaff hat die neuesten Sommer-Pop-ups zusammengefasst.

KONANNA x PICCINO x OTOTO

Am 26. Juli kann man in »OTOTO« die Pét Nats von »KONANNA« bei einem Cocktail Pop-Up verkosten.

Wiener Prater Koidls x Naked Kitchen

Von pikant bis süß, von klassisch bis avantgardistisch: »DOGZ – Experimental Hot Dogs« eröffnet am 19. Juli an der Bar im Prater beim Blumenrad.

 

Hotel Sacher x Laurent Perrier

Das renommierte Luxus-Hotel »Sacher« und das Champagnerhaus »Laurent-Perrier« präsentieren gemeinsam ein exklusives Sommer-Garden-Pop-up in der Wiener Innenstadt. Mit diesem Projekt, das vom 1. Juli bis zum 31. August stattfindet, holen die beiden Traditionshäuser bei prickelndem Champagner und Häppchen à la Sacher einen Hauch der französischen Riviera nach Wien.

Die legendäre Blaue Bar, süße Kunstwerke und das Spa sind Balsam für die Seele.
Philharmonikerstraße 4
1010 Wien
Österreich

Max Stiegl x XO Grill

Max Stiegl und das Team des »XO-Grills« laden erneut zum Gastro-Pop-up »Otto am Berg« auf der Baumgartner Höhe ein. Auf dem Menü stehen bekannte Favoriten wie Smash-Burger, Pastrami-Sandwiches und Cevapcici. Die Getränkekarte bietet Ottakringer Bier, Weine vom Weingut Cobenzl, eine Auswahl an Gins sowie Champagner. Immer Mittwoch bis Samstag ab 11:30 Uhr in der einzigartigen Kulisse des Otto Wagner Areals.

Pavillon 24, Baumgartner Höhe 1
1140 Wien
Österreich

Die Tackerei x Olinda

Während die Tacos der »Tackerei« kürzlich noch am Brunnenmarkt über den Tresen gingen, findet man die mexikanischen Maisfladen nun im Juli und im August in der »Olinda Bar« in der Schönbrunnerstraße 23.

Schönbrunner Straße 23
1050 Wien
Österreich

Sommer im Oxbo

Auf der Terrasse sitzen, Live-Musik genießen und sich kulinarisch verwöhnen lassen – all das bietet in diesem Jahr das »Oxbo Vienna Waterfront«. Ob beim Seafood-Brunch mit BBQ-Spezialitäten aus Fluss und Meer oder beim Freitags-BBQ mit Köstlichkeiten wie Beef Brisket, Spareribs, Hendl und Grillgemüse – hier kann man den Sommer in vollen Zügen auskosten.
  • BBQ Seafood Brunch: 7. Juli - 1. September, Sonntags von 12 bis 15 Uhr
  • Oxbo on Fire: 7. Juni - 27. September, Freitags von 18 bis 22 Uhr
OXBO Vienna Waterfront - Der Natur verpflichtet. Das Ethos von OXBO ist von unserem landwirtschaftlichen Erbe inspiriert – unsere Liebe zur Natur, dem...
Handelskai 269
1020 Wien
Österreich
Foto beigestellt

Pizza Senza Danza x Malfy Gin

Dolce Vita im Volksgarten! Immer dienstags bis samstags lädt die »Pizzeria Senza Danza« dazu ein, italienisches Lebensgefühl à la »MALFY« zu genießen. Zudem wird am 9. August ein Discoteca-»MALFY«-Abend mit Italo Music und besonderen Highlights stattfinden.

Omakase Dinner mit Parvin Razavi

Parvin Razavi bittet zu Tisch! Diesmal aber nicht in ihrem »&flora«, sondern in dem Sommer-Pop-Up der »Markterei«. Im alten Wasserbaulabor im 9. Bezirk ein zaubert sie an drei Terminen – manchmal solo, manchmal gemeinsam mit Freunde – ein aufregendes 5-Gänge-Menü im Omakase-Stil.

Termine:

  • 11. Juli: Parvin Razavi &flora
  • 18. Juli: Parvin Razavi x Oberwasser Fischzucht
  • 25. Juli: Parvin Razavi x Karma Food
88
Von der Falstaff-Community zum »beliebtesten Brunchlokal« der Stadt gekürt. Küchenchefin Parvin Razavi steht für eine Küchenlinie, die von ihrer Fangemeinde als raffiniert und feminin gefeiert wird.
Breite Gasse 9
1070 Wien
Österreich
KOENIGSHOFER MICHAEL

Culinary nights im Bootshaus

Das »Bootshaus« hat diesen Sommer einiges zu bieten! Seafood Boil Live-Cooking, Muschelgrillen am Steg, Mojito-Week und Aperol Wednesdays – dieser Sommer am Wasser wird garantiert unvergesslich.

Termine:

  • Seafood Boil Live-Cooking am 19. Juli, 16. August und 13. September
  • Muschelgrillen am 2. August und 30. August
  • Mojito-Week vom 8. bis 14. Juli
Alle Mann an Bord, im Bootshaus anlegen und genießen! Für Landratten bieten sich laue Sommerabende bei Sonnenuntergang an, dazu ein erfrischender Spritz und die beste Fisch- und Meeresfrüchteküche.
An der Unteren Alten Donau 61
1220 Wien
Österreich

Wein & Fisch beim Biofisch-Heurigen

Der »Biofisch-Heurige« im Hof der Biofisch-Manufaktur in der Hetzendorfer Straße 59 – gleich bei der S-Bahn-Station Hetzendorf – hat diesen Sommer einiges zu bieten. Heimischer Bio-Steckerlfisch, exotische Saiblings-Ceviche, Fischburger, mediterrane Fisch-Falafel, klassische Fisch’n’Chips und vieles mehr stehen auf der Speisekarte. Jeden Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag von Mai bis September können Besucher im Schatten der Pappeln Wein und Fisch in allen Variationen genießen. Eine Auswahl an Bio-Weinen und Bio-Bieren rundet das kulinarische Erlebnis ab.

SK-Kitchen x Madame G Chadon

Das noch recht neue asiatische Streetfood-Restaurant in der Josefstädter Straße macht gemeinsame Sache mit »Madame G Chandon«, einem Tee-Restaurant aus Hongkong. Von 13. bis 15. sowie 21. bis 23. Juli gibt es eine neue Speisekarte und »aufregende Getränke« die die »authentischen Aromen Hongkongs« nach Wien bringen sollen.

sk-imbiss.at

Beim üblichen Sushi belässt es Chen Beiyi nicht, auch als Tacos werden die Köstlichkeiten aus Japan gereicht. Wobei die panasiatische Küche im Achten mit Bulgogi, Tom Yam, Gyoza, Ramen und Tempura-Garnelen ohnehin wenig Wünsche unerfüllt lässt. Dazu schmecken die (Eis-)Tees.
Josefstädter Straße 53
1080 Wien
Österreich

Lillet x Marco Simonis

Im Nobel-Deli »Marco Simonis« steht im Sommer der französische Aperitif Lillet im Mittelpunkt allen Geschehens. Französische Küche von Quiche über Steak bis Tarte au Citron werden von eiskalten Lillet-Kreationen begleitet. Außerdem gibt es am 22. Juni, 6. sowie 20. Juli, und 3. sowie 24. August einen Lillet »Special-Brunch«mit Eggs Florentine, Quiche Lorraine, hausgemachtem Granola und belgischen Waffeln.

Kunst, Delikatessen und die exzellente Küche von Marco Simonis finden hier zu einer perfekten Symbiose zueinander: Man kommt zum Shoppen, Schauen, Gustieren, Genießen und lässt sich von wechselnden Gerichten und Standards (herrliches Beef Tatar!) verwöhnen. Wiens bestes »Deli«!
Dominikanerbastei 10
1010 Wien
Österreich

C.O.P.-Up

Nach technischen Herausforderung musste das neueste Projekt von Haya Molcho und Küchenchef Elihay Berliner bekanntermaßen umziehen. In den Sommermonaten findet man »C.O.P.« (Collection of Produce) samt Schanigarten nun am Vorgartenmarkt im zweiten Bezirk. Kulinarisch setzt man nach wie vor auf »Shareables« mit besten Produkten. Wie lange man dort bleiben wird, ist noch unklar.

copvienna.at

Das jüngste Lokal von NENI-Gründerin Haya und Nuriel Molcho mit Koch Elihay Biran Berliner steht für eine ungezwungene Atmosphäre und eine ehrliche und geradlinige Küche. »Sharing« auf die mediterrane Art.
Biberstraße 8
1010 Wien
Österreich

Organics Sky Garden

Ist jedes Jahr wieder ein Wiener Favorit: Das Rooftop-Pop-Up »Organics Sky Garden«. Hier gibt es, mit wirklich atemberaubender Aussicht, alles, was »Red Bull« so hergibt. Top-Adresse für's sonnige Afterwork, läuft noch bis zum 7. September.

organicsskygarden.com

Die mit stylishen Designermöbeln ausgestattete Rooftop-Location in bester Lage lädt bei Schönwetter zu ausgedehntem Afterwork – dank allem, was die Red-Bull-Organics-Familie so hergibt, ist dabei auch für die nötige Energie gesorgt und die Vielfalt an Highballs groß. Dazu Snacks und Leichtes aus der Italo-Küche.
Wipplingerstraße 2
1010 Wien
Österreich

Dieser Artikel wird laufend aktualisiert.


Nichts mehr verpassen!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.

Redaktion
Mehr zum Thema