Die Capri Torte – oder auch Torta Caprese – ist eine Mandel-Schokoladen-Torte aus Capri. 

Die Capri Torte – oder auch Torta Caprese – ist eine Mandel-Schokoladen-Torte aus Capri. 
© Mani Hausler/Pichler Verlag

Capri-Torte

Die Capri-Torte ist sozusagen die »Sachertorte« Neapels. Ein schlichter Klassiker von betörendem Geschmack!

Luigi Barbaro

Zutaten
300 g Mandeln, gerieben
170 g Butter, weich
170 g Kristallzucker
4 Eier, getrennt
200 g dunkle Schokolade (70 %), geschmolzen


  • Butter und Zucker schaumig rühren. Dann die Eidotter hinzufügen und weiterrühren. Die Mandeln und die Schokolade beimengen.
  • Zum Schluss das zu Schnee geschlagene Eiklar vorsichtig unterheben.

  • Die Masse in eine befettete und bemehlte flache Tarteform gießen und ca. 40 Minuten bei 160° C backen.
  • Nach dem Abkühlen mit Staubzucker bestreuen und lauwarm genießen!
 

Aus dem Kochbuch »Mediterraneo. Eine kulinarische Reise durch Süditalien mit Rezepten von Luigi Barbaro«

© Mani Hausler/Pichler Verlag

Mediterraneo
Elisabeth De Luca
272 Seiten, € 29,90
Pichler Verlag
ISBN 978-3-85431-716-6

Luigi Barbaro
Luigi Barbaro
Koch
Mehr zum Thema
Torten
Orangen-Panettone-Tiramisu
Im Kochbuch »fresh & simple« kombiniert Anastasia Lammer ihr cremiges Tiramisu mit der...
Von Anastasia Lammer
Apfel
Top 10: Rezepte mit Apfel
Von Granny Smith bis Golden Delicious - Äpfel sind nicht ohne Grund eine der beliebtesten...
Von Redaktion
Die vegane Tarte von Sophia stolzes macht sich besonders gut auf einem bunt gedeckten Festtagstisch.
Dessert
Frühlingshafte Tarte
Tortenkünstlerin Sophia Stolz kreiert ein blumiges Torten-Eldorado mit einer frühlingshaften...
Von Sophia Stolz