© Luzia Ellert

Kärntner Kirchtagssuppe

Eine feine Suppe für die ganze Familie: Die Kärntner Kirchtagssuppe ist eine regionale Spezialität und wird traditionell mit einem Stück Kärntner Reindling gegessen. Spitzenkoch Hubert Wallner verrät sein Rezept!

Hubert Wallner

Vorbereitungszeit: 00:35

Zubereitungszeit: 01:35

Foodstyling: Gabriele Halper
Schwierigkeitsgrad: leicht

Zutaten (4 Personen)
150 g Rindfleisch (Schulter oder Beinfleisch)
150 g Hühnerbrust
150 g Schweineschulter
150 g Lammschulter
2 kleine Schalotten
150 g Sellerie
3 Karotten
3 Gelbe Rüben (gelbe Karotten)
4 TL Safranfäden
200 ml Weißwein
400 ml Schlagobers
1 Schuss weißer Balsamessig
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Senfkörner
Wacholderbeeren
Lorbeerblätter
Frische Kräuter für die Garnierung

Zubereitung:

  • Das Fleisch mit 1 Liter kaltem Wasser in einen großen Topf geben und aufkochen lassen. 
  • Den Schaum abschöpfen (degraissieren) und für ca. 30 Minuten auf mittlerer Stufe leicht köcheln lassen. 
  • Das Gemüse waschen, putzen und in gleich große Würfel schneiden. 
  • Nach den 30 Minuten das Gemüse und die Gewürze zur Fleischbrühe geben und für weitere 30 Minuten köcheln lassen bzw. so lange, bis die Fleischstücke weich sind. 
  • Anschließend die Suppe abgießen. Wein, Safran und Schlagobers hinzufügen und mit dem Stabmixer aufmixen. 
  • Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und wieder zur Suppe geben, abschließend mit, Balsamessig, Salz und Pfeffer würzen. 
  • Vor dem Servieren mit frischen Kräutern garnieren.

Tipp:

In Kärnten isst man dazu ein Stück Kärntner Reindling.


Die Falstaff-Getränkeempfehlungen

Weinhof Ritter – Chardonnay Reserve 2018
Physalis, Kumquats, nussig, Orangen, ein Hauch Zitrus, kandierte Ananas, zartes Säurespiel.
Alkohol: 13,0 Vol.-%
Säure: 5,4 g/l
Restzucker: 1,4 g/l
Gold bei AWC 2020
€ 17,50; vulgoritter.at

Alkoholfrei:
ORGANICS by Red Bull Viva Mate – smoky & natural
Charakteristisch sind seine speziellen Zutaten wie natürliches Mate-Extrakt, natürliches Koffein und Biozitronensaftkonzentrat. Ausgeprägt rauchiger Mate-Geschmack.
€ 1,95; redbull.com


© Falstaff

Rezept aus dem Falstaff Kochbuch »Österreichs beste Rezepte«.

JETZT BESTELLEN

Hubert Wallner
Hubert Wallner
Koch
Mehr zum Thema
Rezept
Laksa
Diese herrlich scharfe und aromatische Kokos-Hühnersuppe hat ihre Wurzeln in Malaysia, Indonesien,...
Von Redaktion
Rezept
Klassische Fischbeuschelsuppe
Karpfenköpfe und Inne­reien, Wein, etwas Gemüse, ein Hauch Orangen­schalen, etwas Stärke, mehr...
Von Tobias Müller
Rezept
Maronisuppe mit Cognac
Ganz einfach, aber so samtig sanft und gut: Das ist diese klassisch herbstliche Suppe, wenn sie...
Von Andrea Karrer